· 

Jetzt

Ein kleines Liebesgedicht über jemanden, der einem nicht aus dem Sinn geht und der einem unendlich gut tut.

 

Während ich

im Stillen

hier sitze

und an Dich denke,

malt mein Kopf

Bilder von uns zweien

und mein Herz summt dazu

beschwingt im Takt der Liebe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0